Special Alpencross: Etappe 2 – Von Hinterglemm in das Felber Tal

Fahrzeit: 4:38 Stunden Zurückgelegte Strecke: 47 Kilometer Zurückgelegte Höhenmeter: 1750 Meter Es geht doch! Bereits der Blick aus dem Fenster der Pension auf die im Sonnenlicht erstrahlenden Berge verbreitete gute Laune. Die erste Etappe vom vorherigen Tag war nicht in den Beinen spürbar und nach einem guten Frühstück konnte es dann voller Tatendrang losgehen. Von …

Special Alpencross: Etappe 1 – Von Berchtesgaden nach Saalbach-Hinterglemm

Fahrzeit: 6:41 Stunden Zurückgelegte Strecke: 78 Kilometer Zurückgelegte Höhenmeter 2295 Meter Den Start unseres Alpencrosses bildete Berchtesgaden. Die Anreise erfolgte einen Abend vorher mit dem PKW. Wir hatten vorab mit dem Hotelbesitzer besprochen, dass wir das Auto für die Dauer unserer Tour auf dem Hotelparkplatz stehen lassen durften. Nach einer mehr oder weniger gut geschlafenen …

Bike Park Colorado – „Bonjour, my name is Christian…“

Im März 1998 wurde ein Meilenstein beim Downhill gelegt. Mit über 212 km/h fuhr der sympatische Franzose Christian Taillefer in Vars (Frankreich) einen neuen Weltrekord ein…auf einer vereisten Skipiste. Doch Christian ist nicht nur auf der Suche nach Weltrekorden. Er entwickelt Bikes, richtet Downhilltouren aus und eröffnete Mitte dieses Jahres inmitten der Provence in Frankreich …

Boppard Bikepark – Spot-Check

An Europas größter Rheinschleife läßt es sich gut leben. Die Einwohner der Stadt Boppard, etwa 20 Kilometer von Koblenz entfernt gelegen, werden mit einem herrlichen Blick auf eine geradezu bezaubernde Landschaft verwöhnt. Für den kulinarischen Genuß sorgt der in der Gegend angebaute Wein mit den obligatorischen Weinfesten im Spätsommer. Diese Tatsache lockt sehr viele Touristen …

SPOT-Knigge: Wie verhalte ich mich auf fremden Spots?

Niedergerissene Jumps, verwüstete Trails und die Optik einer Müllhalde! Immer öfter werden offizielle Spots, als auch inoffizielle Spots, willkürlich zerstört oder vollgemüllt. Auch die gut gemeinten Umbauaktionen Dritter sorgen immer wieder für Unwillen in den Kreisen der Spot-Erbauer und Schaufler. Dabei sind es oft nicht die Nicht-Biker, sondern die schwarzen Schafe in den eigenen Reihen, …

BikeBuch Europa – Herbert Lindenberg – Buch Vorstellung

„Per aspera ad astra – Auf rauhen Wegen zu den Sternen“. Ob der Weg rauh, glatt wie ein Kinderpopo, steinig oder sandig ist, eines ist klar: Europa ist schön wie auch vielseitig zugleich. Egal, ob es sich um die schroffen Pässe der Alpen handelt, die mit Lavendelfelder überzogene Provence oder die mit Flüssen und Kanälen …