Zatokrev: 2004/2005er Debütalbum als LP neuveröffentlicht

Musik-News: Einen absoluten musikalischen Leckerbissen hält das Schweizer Label Czar Of Bullets für die Fans der Sludge und Post-Metal Band Zatokrev bereit. Das ursprünglich 2004/2005 veröffentlichte gleichnamige Debütalbum von Zatokrev erschien vor wenigen Tagen als LP mit überarbeitetem Layout. Auch nach dieser relativ langen Zeit zwischen den Veröffentlichungen zweifelsohne ein Meisterwerk des dunklen, schleppenden Metals. …

THE LEGION:GHOST: With Courage Of Despair – Kerniger Modern Metal aus dem Rheinland

Mit dem Erstlingswerk „Two For Eternity“ machte die Modern Metal Band THE LEGION:GHOST gehörig auf sich aufmerksam. Das war vor gut 1 ½ Jahren. Mitte März folgt endlich das zweite Studioalbum und wir durften vorab in das neue Werk reinhören. „With Courage of Despair“, so der Titel des neuen Werks, kommt als komplexes und wuchtiges …

VOLTRON: Kollapsar – Doomcore-Blutgrätsche aus Berlin

Lust auf eine gnadenlose Walze zähflüssiger Schwere? Dann macht Euch mit der Berliner Combo VOLTRON auf einen düsteren Leckerbissen gefasst! Nach drei EPs und zwei Alben ist seit Anfang Dezember 2017 mit „Kollapsar“ der dritte Longplayer erhältlich – und das gute Stück hat es gewaltig in sich! Seit nunmehr 15 Jahren ist die Doomcore Band …

NOIZGATE Records – Brutal Vision Vol. 3

Das Bielefelder Independentlabel NOIZGATE Records geht mit Brutal Vision heuer in die 3. Runde der Samplerreihe. Unter dem Motto „Core in the name of love“ erschien am 10. November das abwechslungsreiche Metalcore-Doppelalbum mit Tracks von 34 Künstlern aus 6 verschiedenen Ländern. Satten Metalcore in seinen feinsten Ausprägungen findet sich auf der druckfrischen Doppel-CD „Brutal Vision …

Eli van Pike: Welcome To My Dark Side – Review

Review: Mit einer unglaublichen musikalischen Bandbreite präsentiert sich das Album „Welcome To My Dark Side“. Was wie eine Compilation verschiedener Interpreten aus den Bereichen Gothic Metal, Neue Deutsche Härte und Industrial Metal anmutet, ist tatsächlich das Werk einer einzigen Band. Hinter „Welcome To My Dark Side“ steckt die Band Eli van Pike, die einen eigenen …

UGF – Besinnliches zum Advent mit Asebeia. Ataraxis.

Gottlosigkeit. Unerschütterlichkeit … das österreichische Quartett UGF (Underground Groove Front) veröffentlicht am 25. November ihr 2. Album, dessen düster-melancholische Stimmung sich nicht nur in Titeln und Texten widerspiegelt. Ordentlicher Groove Metal mit einer Prise Hardcore und Death Metal, wie er passender zur dunklen Jahreszeit kaum sein könnte. Ordentlich was auf die Ohren könnt Ihr Euch …

THE LEGION:GHOST: …Two For Eternity – Review

Review: Eines dürfte jetzt schon sicher sein: Mit dem Debütalbum „…Two For Eternity“ werden THE LEGION:GHOST ab Ende September mächtig durchstarten. Für diese Prognose muss man sicherlich keine hellseherischen Fähigkeiten besitzen, sondern lediglich offene Ohren und ein Faible für Modern Metal. Das Quintett aus dem Rheinland, das in dieser Formation erst seit dem Jahr 2015 …

Crematory: Monument – Album Review

Review: Nach dem von Kritikern verrissenen letzten Crematory Album Antiserum starrte die Musikwelt mit Spannung auf den weiteren musikalischen Werdegang der legendären Gothic Metal Band. Mit Sorge betrachteten die Fans auch die aus persönlichen Gründen erforderliche Umbesetzung der Band. Seit April ist die Katze mit dem neuen Studio-Album Monument aus dem Sack! Fluch und Segen zugleich: …

Alben-Tipps für den dunklen Jänner: DON’T TRY THIS, ELIZIUM und UNDILUTED

Review: Kaum haben sich die Rauchschwaden vom Silvester Feuerwerk verzogen, wollen wir mit unserem ersten Plattenreview des Jahres erneut ein Feuerwerk zünden – genauer gesagt drei Feuerwerke, aber das natürlich nur musikalisch! Auf dem Plattenteller liegen diesmal die Scheiben von DON’T TRY THIS, ELIZIUM und UNDILUTED. Dem dunklen Monat entsprechend starten wir ziemlich metallisch finster …

Besinnlich geht anders: Zwei aktuelle Metal Scheiben im Review

Review: Also wenn wir mal ehrlich sein sollen: Bei der ganzen Weihnachtsmucke, die derzeit im Radio läuft, könnten wir gepflegt ins Essen brechen. Zu allem Überfluss brennt sich mit ihrer Omnipräsenz im TV zudem Helene Fischer unweigerlich und unauslöschbar in unser sensibles Gehirn. Da hilft nur Eines: Sich eine ordentliche Dröhnung Metal gönnen! Heute stellen …

Neue Scheiben im Review: YOUR MIND IS MY PUPPET und DUNE PILOT

Review: Auf dem Plattenteller liegen diesmal die Alben von zwei Bands aus Süddeutschland: YOUR MIND IS MY PUPPET aus dem Norden Stuttgarts und DUNE PILOT aus der bayerischen Landeshauptstadt. Dem neuen THE FINEST NOISE Sampler Vol. 32 haben wir ebenfalls ein Ohr geliehen. Was euch erwartet erfahrt ihr natürlich bei uns! YOUR MIND IS MY PUPPET: Illuminate …