Schwalbe: Spendensammlung für den guten Zweck

News: Während der Saison 2017 führte Schwalbe eine Spendensammlung in Form einer Verlosung für den guten Zweck durch. Verlost wurde ein Cube Bike im Design der neuen Addix-Compounds. Der Erlös kam der internationalen Hilfsorganisation WBR (World Bicycle Relief) zugute. Insgesamt kamen 18 Fahrräder für den WBR zusammen, der Reifenhersteller stockte sogar noch auf 100 Fahrräder auf.

Der glückliche Gewinner nimmt sein neues Addix-Bike entgegen / Foto: Ralf Bohle GmbH

Die Verlosung für den guten Zweck wurde im Rahmen von Bike-Events an den Schwalbe-Ständen durchgeführt. Teilnehmen konnte jeder, der die Arbeit der internationalen Hilfsorganisation WBR (World Bicycle Relief) unterstützen wollte. Verlost wurde unter allen Teilnehmern ein Cube Bike im neuen Addix-Compounds Design. Der Erlös der Spendenveranstaltung in Höhe von 2.400 Euro (das entspricht 18 WBR Bikes) wurde vom Reifenhersteller auf 100 Fahrräder aufgestockt. Diese sollen Kindern im südlichen Afrika den Weg zur Schule ermöglichen. Seit der Gründung im Jahr 2005 hat die WBR bereits fast 370.000 Fahrräder verteilt – davon hat Schwalbe 400 Exemplare beigesteuert. Für Frank Bohle ein sehr wichtiges Anliegen: „Mit Fahrrädern Kindern eine Zukunft geben und das Leben vieler Familien verbessern – das zu unterstützen ist für uns eine Herzensangelegenheit!“.

Web

www.de.worldbicyclerelief.org

Redaktion

Redaktion

Spots, Trails und Rock'n'Roll: Seit 1996 treiben wir auf heimischen und fremden Trails unser Unwesen. Begleitet uns mit der Fraktur - Das Magazin auf unserer Reise durch die faszinierende Welt des Bikens und der Musik.

Weitere Artikel