Decathlon Wendejacke Tilt: Der Herbst kann kommen!

Decathlon_Wendejacke_Tilt_B_TWIN_Stimmungsbild

Auch wenn niemand angesichts der sommerlichen Temperaturen im Moment wirklich daran glauben mag, mit jedem Tag, der vergeht, rückt der Herbst ein Stück näher! Damit der Spaß am Fahrradfahren auch in der nasskalten Jahreszeit nicht zu kurz kommt, bietet Decathlon Alltagsradlern mit der Tilt eine stylische, wattierte Wendejacke an.

Bei der Entwicklung der Jacke wurde speziell auf die Bedürfnisse der Radfahrer geachtet. Die figurfreundliche Decathlon Tilt Wendejacke ist zum Schutz des Rückens und der Nieren hinten länger geschnitten, vor Fahrtwind schützt der hochgezogene Halsbereich. Für maximale Bewegungsfreiheit sind die Ärmel der Tilt Jacke sehr lang ausgeführt. Den Abtransport der Feuchtigkeit sowie die Wärmeregulierung übernimmt eine dünne Füllung aus synthetischer Watte. Damit Wind und Wetter dem Radfahrer nichts anhaben können, spendierte Decathlon der Tilt als oberste Schicht das wasserabweisende und winddichte Novadry Material.

Decathlon_Wendejacke_Tilt_B_TWIN_silber

Decathlon_Wendejacke_Tilt_B_TWIN_orange

Fluoreszierende Reflektor-Elemente sollen in der Dunkelheit oder bei widrigen Sichtverhältnissen die Sicherheit des Radfahrers erhöhen. Selbst aus 50 Metern Entfernung sollen laut Hersteller die Reflektorelemente noch erkennbar sein. Die Jacke ist beidseitig tragbar und lässt somit jederzeit die Wahl zwischen neon-orange und silber-metallic. Geliefert wird die sehr leichte Jacke im praktischen kompakten Packbeutel. Erhältlich ist die Decathlon Wendejacke Tilt in den Größen 36 bis 44 für Frauen sowie in den Größen XS bis XXL für Herren ab 49,90 Euro.

Web

www.decathlon.de

Redaktion

Redaktion

Spots, Trails und Rock'n'Roll: Seit 1996 treiben wir auf heimischen und fremden Trails unser Unwesen. Begleitet uns mit der Fraktur - Das Magazin auf unserer Reise durch die faszinierende Welt des Bikens und der Musik.

Weitere Artikel