Orao Arroyo: Die Sportbrille von Decathlon

oraoarroyo_04

Test: Mit 20 hauseigenen Marken deckt der Branchenriese Decathlon über 70 Sportarten ab. Unter dem Markennamen Orao wird der Bereich Sonnen- und Sportbrillen geführt. Die im Sortiment befindliche Arroyo wurde speziell für den Rad- und Laufsport entwickelt.

Zum Lieferumfang gehört neben der Brille ein Set mit drei weiteren Gläsern. Somit bietet die Orao Arroyo für alle Lichtverhältnisse ein Glas mit der idealen Tönung. Da es sich nicht um selbsttönende Brillengläser handelt, muss vor der sportlichen Aktivität natürlich das passende Glas eingesetzt werden. Das Sichtfeld ist sehr gut und wird nicht durch den Brillenrahmen beeinträchtigt. Die Polycarbonatgläser gewährleisten einen 100% UV-Schutz und sind verzerrungsfrei.

oraoarroyo_01

Das Glas besteht aus einer durchgehenden Scheibe und nicht, wie sonst üblich, aus zwei Einzelgläsern. Der Austausch der Brillengläser ist mit etwas Übung schnell durchführbar. Die Orao Arroyo verlangt hierbei allerdings ein beherztes Zugreifen, was den stabilen Gläsern und dem flexiblen Rahmen aber in keinster Weise schadet. Ein Hartschalen Etui für einen Transport der Brille wird leider nicht mitgeliefert – hierzu kann lediglich der Beutel genutzt werden, der direkt als Putztuch fungiert.

oraoarroyo_03

Der Tragekomfort der nur 30 Gramm schweren Orao Arroyo gibt keinen Anlass zum Nörgeln. Die gummierten Enden des Bügels sorgen nicht nur für einen sicheren Sitz der Brille, sondern schmiegen sich auch schön am Kopf an. Selbst nach langen Fahrten konnten wir uns nicht über ein Druckgefühl beklagen. Der gummierte Nasenbügel lässt sich zwar nicht abnehmen, kann aber durch etwas Druck an die Nase angepasst werden.

oraoarroyo_02

Für den Radsport unerlässlich ist die Kompatibilität der Brille mit einem Fahrrad-Helm. Hier gibt es ebenfalls keine Beanstandungen. Die Passform ist ausgezeichnet, selbst in ruppigen Passagen sitzt die Brille bombenfest. Die Augen werden zuverlässig vor Fahrtwind und Schmutz geschützt. Durch die Ventilation der Brille ist diese weitgehend beschlagfrei, lediglich in langsamen Passagen neigen die Gläser zum Beschlagen.

Fazit

Teuer kann jeder, mit der Orao Arroyo beweist Decathlon, dass eine gute Brille nicht Unsummen kosten muss!

Produktdetails

  • Lieferumfang mit 4 Brillengläsern der Kategorie 0-3
  • Preis: 29,90 Euro
  • www.decathlon.de
Andreas Waldera

Andreas Waldera

Das Urgestein der Fraktur! Bereits im Jahre 1996 stößt Andreas als Team-Fahrer und Texter zur Fraktur, damals ein Fanzine ausschließlich für Downhill Biker. Nach vier Jahren ruft er das MTB/Lifestyle Onlinemagazin "Fraktur - Das Magazin" ins Leben – bis heute eine Herausforderung, die dem begeisterten Fahrradfahrer geradezu auf den Leib geschrieben ist.

Weitere Artikel